Skip to content Skip to footer

FAQs

scott-webb-eA2z1JSzZFI-unsplash

Für eine umfangreiche osteopathische Behandlung von 50-60 min berechne ich 95,- Euro nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).

Die Rechnung wird im Anschluss der Behandlung erstellt und per Überweisung oder in bar beglichen. Ich möchte darauf hinweisen, dass der Rechnungsbetrag unabhängig von der Erstattung der Krankenkasse in voller Höhe zu begleichen ist.

Viele gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten anteilig und benötigen dafür meist eine vorab ausgestellte, ärztliche Empfehlung. Weitere Informationen zu den Erstattungsmögichkeiten Ihrer Krankenkasse finden Sie hier.

Private Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten i.d.R. komplett. Gleiches gilt bei Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen.

Ich bin Mitglied im Bundesverband Osteopathie e.V. (BVO) und erfülle die Voraussetzungen der Krankenkassen, bei Bedarf stelle ich Ihnen die Nachweise zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Die Praxis liegt in Hamburg-Blankenese direkt am Bahnhof und ist auch mit dem Auto gut zu erreichen. Kostenlose Parkplätze finden sich rund um die Praxis in der Straße.

Meine Praxis befindet sich in den Räumen der Praxis für Gynäkologische Psychosomatik. Bitte bei „C. Nicolodelli“ klingeln.

Eine osteopathische Behandlung dauert etwa eine Stunde und besteht aus Anamnese, körperlicher Untersuchung und ganzheitlicher Behandlung. Dafür ist möglichst lockere, bequeme Kleidung optimal.

Nach der Behandlung ist es hilfreich, reichlich Wasser zu trinken und sich moderat zu bewegen. Osteopathische Techniken können eine Erstreaktion, wie z.B. Muskelkater, auslösen.